Naturstein

Nero Assoluto satinato / Gabbro aus Afrika
Schiefer spaltrau / Kalkstein aus Brasilien
Blaustein glatt / Kalkstein aus China
Basalt glatt / basaltische Lava aus Italien
Travertin glatt / Kalkstein aus der Türkei
Chiltern Stone glatt / Kalkstein aus Portugal

Für die Verkleidung von Feuerstätten sind bis auf Ölschiefer nahezu alle Natursteinarten geeignet.

Entscheidendes Kriterium bei der Auswahl sind jedoch neben der Farbauswahl die charakteristischen Materialeigenschaften.

Hartgesteine wie Basalt oder Granit haben eine hohe Oberflächenhärte, sind leicht zu reinigen und eignen sich deshalb gut für beanspruchte Ofenbänke bzw. Funkenschutzplatten.

Weichgesteine wie Kalk- bzw. Sandsteine z.B. Travertin, Juramarmor eignen sich besonders für vertikale Ofenoberflächen.

In Zusammenspiel mit dem archaischen Feuer kommen bei modernen Feuerstätten besonders strukturierte (z.B. Schiefer), gestockte oder scharrierte Oberflächen gut zur Geltung.

Moderne Kachelöfen & Kamine